KOMMUNIKATIONS-TRAINING

ERFOLGREICHE KOMMUNIKATION DURCH LIVE-TRAININGS

Eine simulierte Gesprächssituation ermöglicht Ihren Mit­arbeitenden, ihre kommunikativen Fertigkeiten zu trainieren. Im Feedback werden Stärken und Optimierungspotential eruiert. Die Wechselwirkung von Übung und Reflexion erzielt einen nachhaltigen Lerneffekt – und macht Ihre Mitarbeitenden zu erfolgreichen Kommunikator*innen.

Ich schaffe eine realitätsnahe Übungssituation und begleite durch den gesamten Prozess des Trainings. Im ge­schützten Rahmen wird die Situation erlebbar und wiederholbar gemacht. Ich steuere das Gespräch, justiere bei Bedarf das Level der Herausforderung und gehe auf indivi­duelle Bedürfnisse ein.

Dank meiner professionellen Schauspielbildung stelle ich das Ge­genüber, beispielsweise eine anspruchsvolle Kundin, authentisch dar. Die Rück­meldung aus der Perspektive der gespielten Figur bietet einen exklusiven Einblick in die Innenwelt Ihrer Kundin.

Methodische Schwerpunkte

FOKUS 1:
Aktives Zuhören

Die Fertigkeit des Zuhörens ist ein wichtiger Bestandteil einer ge­lung­enen Kommu­nikation.

Wer gut zuhört, achtet auf Details und versteht, was sein Gegenüber denkt und warum. Das Gefühl, gehört zu werden, stärkt die zwischenmensch­liche Beziehung und verhilft dem Gespräch zum Erfolg.

Im Training werden Techniken des Aktiven Zuhörens angewandt.

FOKUS 2:
Körperwahrnehmung

Der überwiegende Teil unserer Kommunikation geschieht nonverbal.

Ich lege mein Augenmerk auf nonverbale Signale und zeige, wie die Körper­wahrnehmung mit einfachen Übungen geschärft werden kann.

Der Einbezug des Körpers vermeidet ein zu kopf­lastiges Training und stärkt die Nachhaltigkeit des Erlebten.

Ziele und Fallbeispiel: Auf Sie zugeschnitten

Gibt es konkrete Situationen, in denen sich Ihre Mitarbeitenden unsicher fühlen? Wollen bestimmte Gespräche nicht optimal gelingen?

Gemeinsam erarbeiten wir die Ziele, welche Sie durch das Training erreichen wollen. Ihr Know-How über Ihr Unternehmen und branchenspezifische Insights spielen dabei eine zentrale Rolle. Das simulierte Gespräch entspricht einem Fallbeispiel aus Ihrem Berufsalltag.

Trainings-Angebote

ANGEBOT 1:
Kleingruppe

Zunächst wird die Thematik des Trainings in einem kurzen theoretischen Teil erläutert. Danach steigen die Teilnehmenden abwechselnd in die Gesprächssituation ein. Unter meiner Moderation wird das Erlebte reflektiert. Dabei liefern die beo­bachtenden Personen wertvolles Feedback von aussen.

Der offene Austausch eröffnet ein breites Feld an Erfahrungen. Gemeinsam wird am Fallbeispiel gearbeitet, wobei die Teil­nehmenden voneinander profitieren und ihre kommunikativen Fertigkeiten auch durch Beobachtung trainieren.

Dauer: 3–4 Stunden

ANGEBOT 2:
Einzeltraining

Das Einzeltraining ermöglicht ein fokussiertes Arbeiten, welches viel Raum für individuelle Bedürfnisse schafft. Es besteht aus Gesprächssituation und Feedback. Nach Bedarf werden Teile der Simulation wiederholt, um erlangte Erkenntnisse sogleich auszuprobieren.

Der simulierte Fall bleibt für alle Teilnehmenden gleich, was die Standardisierung des Trainings für mehrere Teilnehmende ermöglicht. Das Training kann durch einen einführenden Theorie­block oder einen abschliessenden Austausch mit allen Teilnehmenden erweitert werden.

Dauer: 30–40 min pro Person

Ihre Vorteile:

  • Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Training
  • Realitätsnahe Simulation im geschützten Rahmen
  • Erlebnisbasiertes Training mit nachhaltigem Lerneffekt
  • Authentisches Spiel und Perspektivenwechsel

CLAUDIA VON GRÜNIGEN

Kommunikationstrainerin und Schauspielerin

2021 Kommunikationstrainerin, CAS InterActing, Hochschule der Künste Bern
2018 Kommunikation nach Thomas Gordon
2017 Theaterpädago­gische Akademie Heidelberg
2011 Schauspielausbildung Zürich

LERNEN WIR UNS KENNNEN!


Mobile: +41 78 804 66 38
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.